Zwiebelgeruch an den Händen Fontgröße
ADMIN schreibt um 14:44:48 am 08.11.2008 PM

Ich habe einen guten Trick, wenn die Hände nach dem Zwiebel- oder Knoblauchschneiden stinken:

 

Bei laufendem Wasser mit den Händen das Edelstahlspülbecken reiben, dann geht der Geruch weg. Wer kein Edelstahlbecken hat, kann sich auch eine "Edelstahlseife" kaufen.


Wasser mit Luft und Edelstahl trennt Allicin auf, das für den Geruch verantwortlich ist. Nur als Molekülkette riecht Allicin. Aufgeteilt in Teilstücke ist es geruchlos!
.




Seite bookmarken bei:
del.icio.us Mister Wong Folkd OneView Linkarena Google Yahoo MyWeb BlinkList Furl YiGG
 
[Impressum | Datenschutzerklärung]