Harte Schuhcreme wieder cremig machen Fontgröße
ADMIN schreibt um 13:45:26 am 20.09.2013 PM | antworten
Meine Erdal Schuhcreme in der Metallbüchse wurde über die Jahre immer weniger geschmeidig und schrumpfte zuletzt, bis in der Dose nur noch einige große Brocken waren. Damit konnte ich keine Schuhe mehr putzen. In verschiedenen Foren wird beschrieben, dass man nun einige Tropfen Wasser, Milch, Zitrone oder Terpentin zur harten und bröckeligen Creme geben sollte. Das hat bei mir aber nicht funktioniert, weil das Hartwachs weder von Wasser, Terpentin noch Nitroverdünnung angelöst wurde. Auch die Empfehlung, die Dose in der Mikrowelle zu erhitzen führte nur zu Funkenbildung und unschönen Geräuschen. 

Die Lösung schließlich war, die Blechdose auf die Herdplatte zu stellen und ganz vorsichtig zu erhitzen. Dabei schmilzt das Hartwachs und wird erstaunlicherweise nach 5 Minuten unter ständigem Rühren ganz flüssig. Wenn es anfängt zu rauchen, ist die Hitze schon zu hoch und muss reduziert werden. Danach kann man noch einen TL. Olivenöl mit einrühren und das ganze härtet wieder aus, wenn man es abkühlen lässt. 




Beitrag kommentieren
markierte Stelle 'fett' schreiben markierte Stelle 'kursiv' schreiben markierte Stelle unterstreichen markierte Stelle als Böbbel-Liste formatieren markierte Stelle als numerierte Liste formatieren markierte Stelle herausrücken markierte Stelle einrücken Link einfügen Bild einfügen Undo Redo Bilder hochladen  Einloggen  Ausloggen  Registrieren
   
Seite bookmarken bei:
del.icio.us Mister Wong Folkd OneView Linkarena Google Yahoo MyWeb BlinkList Furl YiGG
 
[Impressum | Datenschutzerklärung]