Hotel Cala Ginepro Fontgröße
Wilfried schreibt um 15:07:00 am 05.11.2008 PM | antworten

Die 4-Sterne Hotelanlage Cala Ginepro ist bei Orosei  auf Sardinien gelegen. Ich hatte im Oktober 2 Tage Badeurlaub hier verbracht und bin begeistert von der neu renovierten Hotelanlage sowie dem nahegelegenen, sauberen Sandstrand. Der Garten ist tip top gepflegt. Die Zimmer selbst sind zwar nicht sehr geräumig, so doch zweckmäßig eingerichtet und haben einen süßen kleinen Balkon. Ärgerlich war, dass nachts die Mücken mich um den Schlaf brachten. In der Nähe befindet sich ein riesiger Brackwassertümpel (maps.google.com), wo man versäumt hatte, die letzte Brut wegzuspritzen.

 

Die Verständigung am Empfang ist nur auf Italienisch möglich, wenn nicht gerade die Mitarbeiterin mit den ausgezeichneten Deutschkenntnissen Dienst hat. Um die Getränke am Abend bezahlen zu können, muss man hier eine Chipkarte mit einer beliebigen Summe aufladen. Am Schluss bekommt man dann den Restbetrag abzüglich 5 EUR (wohl für die Nutzung der Karte) wieder ausbezahlt.

 

Das Frühstücksbuffet ist reichlich und es gibt von versch. Müslisorten bis über Joghurt, Brötchen, Marmelade, Wurst und Käse für jeden Geschmack etwas. Einzig der Kaffee war für meinen Geschmack ungeniesbar. Bereits 1 Tropfen Milch führte in meiner Tasse zum Farbumschlag, es muss sich offenbar um den x-ten Aufguss gehandelt haben.

 

Das Abendessen bestand aus mehreren Gängen wobei am 1. Tag die Suppe völlig versalzen war.  Der Ober nahm es mit Humor und meinte in gutem Deutsch, dass der Koch wohl verliebt sei und die Suppe dann das Personal morgen vorgesetzt bekäme;-)

 

Da ca. 150 Italiener eine religiöse Veranstaltung absolvierten, war der Speisesaal voll besetzt und es war dementsprechend laut. Dennoch kamen die Gänge Schlag auf Schlag und man konnte kaum verschnaufen. Insgesamt war der Service freundlich, aufmerksam und flink. Man kann das Abendessen als Apartement-Bewohner für ca. 40 EUR auch dazubuchen. Ob ich allerdings für eine Familie mit 2 Kindern dann jeden Abend 160 EUR + Getränkekosten ausgeben möchte, würde ich eher verneinen.  





Beitrag kommentieren
markierte Stelle 'fett' schreiben markierte Stelle 'kursiv' schreiben markierte Stelle unterstreichen markierte Stelle als Böbbel-Liste formatieren markierte Stelle als numerierte Liste formatieren markierte Stelle herausrücken markierte Stelle einrücken Link einfügen Bild einfügen Undo Redo Bilder hochladen  Einloggen  Ausloggen  Registrieren
   
Seite bookmarken bei:
del.icio.us Mister Wong Folkd OneView Linkarena Google Yahoo MyWeb BlinkList Furl YiGG
 
[Impressum | Datenschutzerklärung]