Der Alkoholrückfall Fontgröße
ADMIN schreibt um 07:17:23 am 22.11.2008 PM | antworten

Alkoholismus wird nicht umsonst seit den 60-er Jahren als Krankheit anerkannt. Die Krankheit ist insofern unheilbar, als sich bei einem Alkoholiker der Leberstoffwechsel irreversibel verändert hat. So bleibt dieToleranzentwicklung auch nach vielen Jahren der Abstinenz erhalten und führt dazu, dass ein Trinker genau mit der Trinkmenge weitermacht, mit der er aufgehört hat. Der Kontrollverlust setzt schon nach wenigen Tagen bis Wochen wieder ein und führt dazu, dass der Abhängige erneut auf der  Entgiftungsstation einbucht.

 

Alle Versuche, kontrolliertes Trinken zu erlernen, darf man als gescheitert betrachten, da dies nur 5 von 100 Trinkern gelingt.

 

Insofern sollte der Alkoholsüchtige sich mit dem Gedanken anfreunden, bereits das 1. Glas Alkohol stehen zu lassen. Die Alkoholkrankheit kann nicht geheilt sondern nur aufgehalten werden, indem der Betroffene lernt, die Rückfallgefahren rechtzeitig zu erkennen und diesen aus dem Weg zu gehen. Jeder Rückfall ist demnach keine Katastrophe sondern eine Chance, aus der der Trinker lernen kann, wo es noch im System klemmt.

 

Wann spricht man von einem Rückfall? Sicherlich nicht, wenn man mit einem Glas Sekt jedes Jahr auf seinen Geburtstag anstößt. Je nach Dauer und Menge des Konsums sollte man hier unterscheiden zwischen

  • Abstinenzunterbrechung
  • Vorfall
  • Zwischenfall
  • Rückfall
  • schwerer Rückfall

Beim schweren Rückfall findet man sich auf der Intensivstation wieder. Wenn schon ein "Rückfall gebaut" wurde, sollte das Ziel immer sein, ihn so kurz wie möglich zu halten. In der Praxis sieht man auch, dass jeder Rückfall meist heftiger als der vorhergehende ausfällt.

 

WEITER>>

 





Beitrag kommentieren
markierte Stelle 'fett' schreiben markierte Stelle 'kursiv' schreiben markierte Stelle unterstreichen markierte Stelle als Böbbel-Liste formatieren markierte Stelle als numerierte Liste formatieren markierte Stelle herausrücken markierte Stelle einrücken Link einfügen Bild einfügen Undo Redo Bilder hochladen  Einloggen  Ausloggen  Registrieren
   
Seite bookmarken bei:
del.icio.us Mister Wong Folkd OneView Linkarena Google Yahoo MyWeb BlinkList Furl YiGG
 
[Impressum | Datenschutzerklärung]